: : Neuer Vereinsvorstand gewählt
 
Bild vergrössern
 
30.03.2017
Neuer Vereinsvorstand gewählt

Am gestrigen Mittwoch, dem 29. März 2017 hatte unser BSV Eintracht Sondershausen zur ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. In die von unseren Fans blau/gelb dekorierte Gaststätte am „Göldner“ kamen dazu 91 stimmberechtigte Mitglieder. Geralf Kuchmann, als 1. Vorsitzender des Vereins, eröffnete die Versammlung und zog ein kurzes Resümee der vergangenen Jahre seit dem letzten Zusammentreffen. Unser Verein hat seitdem an Mitglieder gewonnen. Aktuell sind 340 Mitglieder im Verein. Matthias Springer als sportlicher Leiter fasste die sportliche Bilanz der vergangenen Spielzeiten mit dem bedauerlichen Abstieg der 1. Mannschaft, aber auch dem Aufstieg der 3. Mannschaft zusammen. Andy Flehmig berichtete als Jugendwart von Erfolgen der ca. 160 Kinder in 10 Nachwuchsmannschaften mit 26 Übungsleitern und Assistenten. Die Finanzen fasst Ralf Huke als Kassenwart zusammen. Der Verein steht auf einem soliden Fundament, Ausgaben und Einnahmen halten sich die Waage. Einzige Verbindlichkeit sind Verträge für die zwei Vereinsbusse. Zusammengefasst wurde damit der Entlastung des Vorstands von den Mitgliedern zugestimmt. Nicht wieder zur Wahl stellten sich Geralf Kuchmann, Matthias Deichstetter, Ralf Huke, Andy Flehmig und Thomas Rießland. Für den neuen Vorstand stellten sich zur Wahl: Dr. Andreas Räuber als Vereinsvorsitzender, Jörg Kauschat als Stellvertreter, Veit Lerdon als Stellvertreter, Matthias Springer als Sportwart, Wolfgang Maresch als Anlagenwart, Christian Hettler als Kassenwart, Marco Tetzel als Jugendwart und Michael Trinkaus als Schriftführer. Die Abstimmung ergab Zustimmung seitens der Mitglieder.
Danach kam es zur Wahl des Vereins-Beirates. Hierin wurden Joachim Kreyer, Matthias Cchochlow, Konrad Stromiedel, Frank Bertram und Gerard Töpfer von den Mitgliedern gewählt.
Nach dieser Wahl wurden engagierte Vereinsmitglieder für ihren jahrelangen Einsatz mit der Ehrennadel des TFV in Bronze geehrt: Martin Hohl, Stephan Kluge, Torsten Kraft, Jens Rothe, Kurt Gnad, Roy Kirchner, Andreas Hartung und Jerome Nowak.
Ein Geburtstags'kind' hatten wir an diesem Tag auch: Rolf Höfer, ehemaliger Zeugwart und Betreuer unserer 1. Mannschaft, wurde 81. Jahre.
Ronny Kuhrmann stellte dann noch eine farbliche Anpassung des Vereinslogos an die Vereinsfarben Blau/Gelb vor, welche ebenfalls breite Zustimmung fand.
Zum Schluss der Mitgliederversammlung sprach der neue Vereinsvorsitzende von seinen Zielen und Wünschen für die kommende Zeit im Verein.



Zurück zur Startseite  
 
Seat - Autohaus Lerdon GmbH
Spowa
GSES - Glckauf Sondershausen Entwicklungs- und Sicherungsgesellschaft mbH
GTS GmbH - Gebudetechnik Sondershausen
Kyffhusersparkasse
Erlebnisbergwerk
isoplus Fernwrmetechnik GmbH